EINFACH UNVERFROREN


Ich lass los, einfach los - das haben sich bei uns schon viele Kinder gedacht, und sind dann ihre ersten eigenen Schwünge mit den Schiern gefahren.

Am Zauberteppich auf unserem Hotelgelände ist das Schi fahren kinderleicht - auch für die Eltern, die bei uns in geschützter Atmosphäre auch viel besser loslassen können.

Schnee haben wir immer (sonst helfen wir mit unseren Beschneiungs-Lanzen eben ein bisserl nach). Sonne auch. Und natürlich Rodelstrecken direkt am Hotelgelände - Schlitten und Bobbycar-Bobs warten schon auf kleine und große Abfahrer.

Die Ermäßigung gilt für alle Liftkarten im Skigebiet Goldeck mit Ausnahme der bereits stark ermäßigten Familientageskarte. Hier finden sie die Preise zum Download.

Katschberg

Wer Wintererlebnisse nicht nur auf unserem großen Hotelgelände sucht, hat die Qual der Wahl: Der nahe Katschberg (Surftipp: Webcams am Katschberg / Aineck), auch "Katschi"  genannt, ist ein schneesicheres Familienschigebiet, das über die Autobahn A10 leicht erreichbar und für seine XXL-breiten Pisten bekannt ist. 16 Lifte und 70 Kilometer Pisten warten auf Pistenflitzer. Von den Gipfeln hat man traumhafte Aussichten. Die Schischulen sind von Hunderten Babyhotelgästen bereits bestens erprobt. Auch ohne Schi kann man sich am Katschberg tolle Wintererlebnisse gönnen: eine Rodelpartie zum Beispiel oder eine Pferdeschlittenfahrt.

Unser neues Skigebiet – der Sportberg Goldeck (www.sportberg-goldeck.com)mit großem Kinderland und höchst professioneller Kinderskischule. Transfer mit Shuttle zur Talstation. Bei der Talstation Abholung durch geprüfte Kinderskilehrer (www.goldeck-skischule.at)

Ein goldiges Eck, das Goldeck

Wer dem Zauberteppich auf unserem Hotelgelände schon entwachsen ist, dem raten wir zum Schifahren auf dem nahen, 2142 Meter hohen Goldeck.

Das Goldeck bietet traumhafte Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden. Die Pisten sind bestens präpariert. Die Goldeck-Skischule schwört auf Unterricht in kleinen Gruppen - natürlich auch für Snowboarder. Die Anfahrt ist kurz. Oder Sie nutzen den kostenlosen Shuttle. 

Warm uns Herz

Die Goldeck-Tageskarte gilt darüberhinaus als Zwei-Stunden-Karte für die gerade top-renovierte Drautalperle. Das Wellness- und Erlebnis-Bad hat ebenso wie das Goldeck tolle "Abfahrten" - zum Beispiel die Black-Hole-Rutsche. Die Sauna-Landschaft in der Drautalperle ist groß - genau wie die Kinderfreundlichkeit. (Samstags und sonntags ist Meerjungfrauen-Schwimmen.)

Und danach?

Danach locken das warme Indoor- und Outdoor-Pool, das Kinderspielbecken und für die Eltern: Sauna und Dampfbad. Und nicht zu vergessen: Unser lauschiges Outdoor-Familienwhirlpool - hier könnte man Tage verbringen!