Zubereitung:

1/8l lauwarme Milch mit Germ und 1 Esslöffel Zucker zu einem Dampfl vermengen, mit Mehl stauben und an einem warmen Ort für 10-15 Minuten gehen lassen.

Anschliessend Mehl, Zucker, Eier, etwas Rum, die zerlassene Butter und die Milch mit dem Dampfl und einer Prise Salz in der Küchenmaschine kneten lassen.

Sobald sich der Teig vom Haken löst, beiseite stellen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt für ca. 20 Minuten erneut an einem warmen Ort aufgehen lassen.

Nach Ablauf der Wartezeit den Teig ca. 1cm dick ausrollen und mit Zucker und Zimt sowie den Rosinen bestreuen. Jetzt zusammenrollen, in Schneckenform in die vorher gut ausgebutterte Reindlingform geben und mit Ei bestreichen.

Im Ofen bei 180° circa 50 Minuten backen.

Fini's Rezept für den Oster-Reindling

Wir wünschen Ihnen Gutes Gelingen und viel Spass beim Backen mit der Familie.

Ihre Fini

Fini's Reindling

Für den Germteig:

  • 500g Mehl
  • 80g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g zerlassene Butter
  • 1/4l Milch
  • 1 Päckchen Germ
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • etwas Rum
  • Zitronenschale

Für die Füllung:

  • 100g Zucker
  • 2 Esslöffel Zimt
  • 100g Rosinen